Klötzchenfieber

Es hat mich erwischt, gnadenlos erwischt. Ich habe mich angesteckt.
Ich wurde gewarnt aber es war mir egal und jetzt bin ich
mittendrin. Kennst Du das

Klötzchenfieber?

Ich möchte Dich an dieser Stelle warnen. Es könnte Dich erwischen, anstecken
und Folgen nach sich ziehen. Du hast Dich schon bereits damit
angesteckt, dann kannst Du jetzt ganz entspannt den Beitrag weiterlesen.
Ansonsten weiterlesen auf eigene Gefahr 😍.

Das Klötzchenfieber habe ich auf Instagram schon eine
Zeit lang verfolgt und ich fand es ganz toll und dann
kam der Tag und ich musst das auch haben.

Es sind ganz einfache, simple Holzklötzchen (22 x 8 x 160 mm).

Klötzchenfieber
Hier habe ich die Klötzchen zum beschweren genommen :-).

So einfach und so genial. Damit kannst Du soviel gestalten.
Bilderrahmen / Laternen / Tablett / Untersetzer / Serviettenständer usw.
Suche auf Instagram #kötzchenfieber und Dir werden ganz viele
tolle Ideen angezeigt.

Was brauchst Du dafür?

Holzleim, Klötzchen und Deine Ideen.
Ich hatte mir gleich den Express Holzleim mitbestellt :-).

Mein erstes Projekt ein Rahmen mit einer Führung auf der Rückseite
für das Bild. War bissel kniffelig aber es hat funktioniert.

Klötzchenfieber
Klötzchenfieber handmade

So sieht der fertige Rahmen aus. Da ich eine kleine
Kaffee-Tante 🙂 bin habe ich mir entprechend
ein Bild ausgedruckt.

Klötzchenfieber lettering

Was macht man mit einer Kaffeetasse die man zu klein bestellt hat?
Genau, man hängt sie auf als Deko.
Ich hatte die Tassen gesehen und war hin und weg und hatte
überhaupt nicht auf die Größe geschaut.

Klötzchenfieber Bild

Mit so einem Fieber lässt man sich doch gerne anstecken.
Ich bin begeistert und hab noch ein paar Sachen inzwischen
gewerkelt. Also in der nächsten Zeit werde ich Dir
immer mal wieder was von meinem
Klötzchenfieber zeigen.

Alles liebe

Mutterskind

Wie kannst Du bestellen:

Das ist ganz einfach, wenn Du schon weist was Du bestellen möchtest dann
klicke <<hier>> und Du kommst auf die Seite “Produkte bestellen” dort
erkläre ich Dir die verschiedenen Bestellmöglichkeiten.

Noch einfacher kannst Du direkt über meinen Online-Shop bestellen.
Zahlungsmöglichkeiten: Paypal und Kreditkarte

Ein Übersicht aller momentan aktuellen Kataloge
findest Du hier: <<klick>>


Info´s Demonstrator/In

Du möchtest mehr über die Tätigkeit als Stampin UP! Demonstrator/In
wissen? Klick mich an und Du erfährst mehr :-).


Du möchtest keine Neuigkeiten / Angebote / Aktionen
& Blogbeiträge verpassen? Dann abonniere meinen
Newsletter und Du bist immer gut informiert.

neueste Blogbeiträge:

Aufrufe: 94