Adventskalender Mann

Adventskalender für den Mann

Für meinen Mann gibt es dieses Jahr wieder einen selbstgemachten Adventskalender. Der alte Adventskalender, den hatte ich damals auch selber gemacht, fällt aber schon auseinander. Das Schönste dabei ist, er freut sich schon total darauf.

Ich war ja richtig happy als ich im Herbst- / Winterkatalog von Stampin Up! den Adventskalender entdeckt habe. Da ist alles dabei um den Adventskalender zu gestalten oder man wird selbst kreativ und gestaltet sich den Adventkalender nach seinen Wünschen :-).

Adventskalender Stampin UP

Es sind 26 Schachteln, man fragt sich jetzt bestimmt wofür? Stampin Up! ist ein amerikanisches Unternehmen, folglich ist der Adventskalender auch so angepasst. Ich finde das gar nicht schlecht, so kann man noch ein kleines Extra enweder für den Nikolaus oder für den 24. verstauen. Die Zahlen als Aufkleber sind dabei, sowie Dekoration zum Aufkleben. Vorgestanztes Papier ist auch dabei um die Schachteln zu bekleben oder man nimmt die Rückseite und gestaltet das nach seinem Geschmack.

Der Clou an dem Adventskalender ist ja, das man die Schachteln drehen kann! Also in der Adventszeit als Kalender und wenn man mag anders gestaltet als Utensilo z.B. für die restlichen Tage im alten und neuen Jahr :-).

Mein Kalender ist anders – einfach mal frei Schnauze …


Wie man sieht, sieht man viele “Blautöne”. Ich habe Farbkarton in Flüsterweis genommen 30,5 x 30,5 cm. Alle 5,2 cm eine Falz gezogen also senktrecht und waagrecht. Das waren dann meine Hilfslinien damit ich weis wo ein neues Feld beginnt. Anschließend habe ich mit der Walzentechnik das Papier eingefärbt mit Babyblau, Bermudablau und bissel Blaubeere. Mit einem ganz alten Stempelset die Zahlen genommen und das Ganze in weiss embosst.

Man lobt sich ja nicht selbst aber ich bin begeistert und meinem Mann gefällt es auch sehr gut.

Dann hatte ich die Idee 💡 packen wir doch noch eine Lichterkette rein. Was für ein gefriemel. Hat zwar lange gedauert bis sie eingebaut war aber ich habe es geschafft. Und das Tannenbäumchen aus Holz passt sogar oben drauf. Die Tiere sind aus dem Produkt-Medley 🙂


So sieht er jetzt fertig aus. Er leuchtet und ist bereit befüllt zu werden.

Habt eine schöne Weihnachtszeit und bleibt kreativ 🙂

Alles liebe

Mutterskind

Aufrufe: 59

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.