Workshop Winterzeit ~ Karten

Letztes Wochenende war ja auch gleich Workshop-Wochenende
das von 30 Mädels auf 2 Tagen besucht wurde.
Nebem dem Album hatten wir auch ein Material-Kit für Karten inkl. Anleitung angeboten.
Wer wollte konnte an dem Workshoptag damit anfangen oder es einfach mit
nach Hause nehmen und es dort entweder fertigstellen oder gar ganz in Ruhe werkeln.

Es gab drei verschiedene Weihnachtskarten. In den Farben Merlotrot / Meeresgrün / Granit dazu
Glitzerpapier in Kupfer und Metallic-Folienpapier in schwarz. Als Designerpapier wurde “Weihnachtszeit” verwendet.

 

 

Die erste Karte eine Bendi-Fold Karte. Macht viel her und das Geniale sie kann zusammengeklappt werden und
somit auch zum verschicken geeignet !

Die Bäumchen wurde mit den Framelits “In den Wäldern” gestanzt.
Den Hirsch gibt es in dem Set “Weihnachtswild”

Meine Tannenbäumchen sehen leider sehr geknickt aus :-(. Mir war auf der Heimfahrt die Big Shot drauf geplumpst.
Aber sie hält noch, hätte ich vorher nochmal richten sollen.

 

 

Die zweite Karte eine PopUp Karte. Hier wurden die Edgelits Bethlehem verwendet.

 

 

 

Die letzte Karte finde ich sehr Edel. Der Tannebaum wurde mit den Framelits
“In den Wäldern” gestanzt. Aus einem alten Buch haben wir das Papier verwendet.
Also keine alten Bücher wegwerfen man kann sie für solche Projekte super verwenden.

Die Karte wurde mit den Thinlits Formen “Bezaubender Baumschmuck” gestanzt bzw.
durch die Big Shot gekurbelt und dann das Bäumchen befestigt.

 

 

Der Stempelschriftzug ist aus dem Stempelset
“Weihnachten Daheim”.

 

Alles liebe