Weihnachtskarten

Weihnachtskarten & 1 für Dich!

Die Weihnachtszeit beginnt und ich bin am Vorbereiten für die Karten zu Weihnachten bzw. sie vorher zu verschicken.

Mir macht es sehr viel Spaß sie zu gestalten und meinen Liebsten damit eine kleine Freude zu machen. Toller Nebeneffekt … es entspannt … ok am Anfang vielleicht nicht so ganz, da wollte es bei mir einfach von der Gestaltung her nicht laufen. Das Kartenset Weihnachtsabend hatte ich ja schon ewig lange bei mir liegen und jetzt habe ich mich doch mal hingesetzt und dann lief es und ich konnte mich so richtig gut dabei entspannen 🙂

Ich war so produktiv das gleich 8 Karten dabei entstanden sind. In dem Set sind 20 Stück. Dadurch das die Karten schon vorgedruckt sind mit dem Sternenkranz kann man sich voll und ganz auf das Stempeln und Stanzen konzentrieren und mit den tollen Stempelsets von Stampin UP! spielen.

Karten versenden


Gold und Chili passen super zusammen. Leider ist die Stempelfarbe in Gold schon ausverkauft aber
man kann entweder eine andere Farbe verwenden oder in Gold embossen.

Ganz unten habe ich eine Übersicht aller vewendeten Produkt erstellt.
Wenn Du draufklickst kannst Du direkt über meinen Online-Shop bestellen oder gerne über das Kontakt- oder Bestellformular Deine Bestellung abgeben.

Im Überlick zeige ich Dir jetzt nochmal alle Karten einzeln:

… und eine für Dich?

was ich damit meine und wie Du die Chance bekommst eine zu ergattern verrate ich Dir in meinem Video:

Hinweis: Die Aktion für eine Karte für Dich ist befristet, achte auf den Termin der unter dem Video steht!

Alles liebe

Mutterskind

verwendete Produkte:

Aufrufe: 38

2 Comments

  • Nicole G.

    Hallo Christine,

    unter dem Video kann ich leider keine Nachricht hinterlassen… deshalb versuche ich es einfach mal hier.
    Deine Karten sind schön geworden. Ich habe dieses Jahr auch gleich mehrere aus einem Set gebastelt. Das geht dann doch schneller als 20 komplett verschieden Karten zu basteln.
    LG
    Nicole G.

    • Mutterskind

      Hallo liebe Nicole,
      vielen Dank für Dein Kommentar, wenn Du mit dem Handy Youtube schaust, dann musst Du bis ganz nach unten scrollen und dann kannst Du kommentieren :-).

      LG
      Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.